Urkunden für MinistrantInnen

 

Ministrantinnen und Ministranten leisten einen wertvollen Dienst in der Gemeinde. Durch ihren Einsatz und durch ihr Mitwirken in der Liturgie werden unsere Gottesdienste festlicher und schöner. Sie wirken mit an der lebendigen und tätigen Teilhabe des Volkes Gottes an der Feier des Glaubens und sie bereichern das Gemeindeleben auf unterschiedlichste Weise.

Es liegt in der Natur der Dinge, dass Ministrantinnen und Ministranten nach einer bestimmten Zeit ihren besonderen Dienst auch beenden. Oft wird ihnen im Gottesdienst und in anderen Feiern für Ihren Einsatz gedankt.

Über das Referat Ministrantenpastoral sind Urkunden erhältlich, die gerne bestellt werden können. Für Ministrantinnen und Ministranten, die länger als fünf Jahre ihren Dienst ausgeübt haben, werden die Urkunden sogar mit Silberdruck und für diejenigen, die länger als 10 Jahre dabei waren, in Golddruck ausgestellt. 

Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus. Die Urkunden werden Ihnen dann per Post geliefert. Zudem bitten wir Sie, die Urkunden spätestens 2 Wochen vor der Übergabe zu bestellen, da wir sonst leider nicht für eine rechtzeitige Lieferung garantieren können.

Bitte nach dem Eintragen der Informationen darauf achten, dass der Haken im gegrauten Kasten "Ich bin kein Roboter" gesetzt ist. Anderenfalls werden die Angaben nicht weitergeleitet!

 

 Pfarrgemeinde

Bitte tragen Sie den Namen der Pfarrei / Kuratie / Filialgemeinde so ein, wie er auf der Urkunde erscheinen soll.

Hinweis:

Name und Ort der Pfarrgemeinde werden so, wie Sie es hier eintragen, auf die Urkunde gedruckt. 

 Ministrantinnen und Ministranten

Bitte geben Sie die Namen der Ministrant/innen an, die eine Urkunde erhalten sollen. Vermerken Sie bitte auch die Anzahl der Dienstjahre.

 Verleihung der Urkunden

Oft werden die Urkunden im Rahmen eines Gottesdienstes oder einer Feier überreicht. Bitte geben Sie das Datum an, das auf der Urkunde stehen soll.

Hinweis:

Diese Eingabe erscheint am unteren Rand der Urkunde, zusammen mit dem Datum der Verleihung. 

 Zuständige

Die Urkunden tragen in der Regel die Unterschriften des zuständigen Pfarrers und einer weiteren verantwortlichen Person (z.B. Pastoralreferent/in).

 Daten zum Versand

Zum Versand der Urkunden benötigen wir weitere Angaben.